Bodensee-Vorarlberg

Panorama von der Bregenzer Bucht am Bodensee

Aufregend. Anregend. Bodensee-Vorarlberg!

Lebendig kleinstädtisch, in reizvoller Natur. Die Region Bodensee-Vorarlberg mit den Städten Bregenz, Dornbirn, Hohenems und Feldkirch ist bekannt für ihre Kulturfestivals. Zu bestaunen gibt es vieles: Zahlreiche überraschend moderne Bauten, attraktive Museen und Ausstellungen, faszinierende Blicke von den leicht erreichbaren Aussichtsbergen. Genießer erfreut die bekannt gute, regional geprägte Küche.

Bilder & Videos

Aktuelles Wetter Bodensee-Vorarlberg

Heute
16°
18°
bewölkt
Niederschlagsmenge
0.3 l/m²
Sonnenscheindauer
9h 54min
Morgen
17°
21°
12°
Übermorgen
18°
19°
14°

Was man in der Region Bodensee-Vorarlberg gemacht haben muss:

  • eine Oper auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele besuchen
  • eine Architekturführung im Kunsthaus Bregenz machen
  • auf die Szenerie am Bodensee vom „Schauraum“ im vorarlberg museum blicken
  • einen „Sundowner“ im Badehaus am Kaiserstrand in Lochau genießen
  • in der inatura Erlebnis Naturschau in Dornbirn interaktiv die Wunder der Natur entdecken
  • durch die mittelalterliche Stadt Feldkirch bummeln
  • eine Gourmet- oder Musikausfahrt auf dem historischen Raddampfer Hohentwiel geniessen
  • einen Wochenmarkt in den Städten Bregenz, Dornbirn und Feldkirch besuchen
  • den Bodenseeblick von den Aussichtsbergen Pfänder (Bregenz) oder Karren (Dornbirn) genießen
  • das Bodenseeufer und das Vorarlberger Rheintal per Rad erkunden

Der richtige Ort zu jeder Jahreszeit:

  • Frühlings-Tipp:
    Ein Vorarlberger Naturpicknick besuchen oder eine Tanzaufführung des Bregenzer Frühlings anschauen.
     
  • Sommer-Tipp:
    Die Bregenzer Festspiele, das poolbar Festival oder ein anderes der zahlreichen Sommerfestivals besuchen.
     
  • Herbst-Tipp:
    Beim 3-Länder-Marathon Anfang Oktober mit Blick auf den Bodensee mitlaufen oder in einem Wellnesshotel entspannen.
     
  • Winter-Tipp:
  • Die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte in Bregenz, Dornbirn und Feldkirch besuchen oder beim Skifahren die Vorarlberger Skigebiete entdecken.
TIPPS!
Hochgenuss für Kulturinteressierte
So abwechslungsreich präsentiert sich der Vorarlberger Kultursommer. Von Opernaufführungen auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele über Nischen- und Popkultur in Feldkirch bis zu Orgelkonzerten im Montafon und Jazz in Lech Zürs am Arlberg spannt sich das beschwingte Geschehen.
  Festivals in Vorarlberg

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten in der Region Bodensee-Vorarlberg

Gottesackerplateau im Kleinwalsertal | © Markus Gmeiner | Vorarlberg Tourismus

Gottesackerplateau im Kleinwalsertal

Das Gottesackerplateau ist eine einzigartige Karstlandschaft im Kleinwalsertal, die unter Naturschutz steht. Über Millionen von Jahren hat das Wasser hier auffällige Rillen und Klüfte aus dem...

Brauerei Mohren in Dornbirn, Brauanlage

Museum der Mohren Biererlebniswelt

Im Museum der Mohren Biererlebniswelt tauchen Sie auf über 700 m2 in ein fesselndes Gesamterlebnis rund um den Gerstensaft ein. Erfahren Sie interaktiv und multimedial die Geschichte der Braukultur ...

Stand up Paddling Surfmax Hard

Surfmax - Surfschule, Café und Strand

Direkt am Harder Binnenbecken gelegen, werden Schulungen und Verleih für Windsurfen und Stand Up Paddling (SUP) angeboten. Außerdem können Kanus und Kajaks ausgeliehen werden. Die leichten Winde...

Ausgewählte Veranstaltungen in der Region Bodensee-Vorarlberg

Top Event

Das GROSSE Around The Bodensee CleanUp

01. September bis 05. November

Rund um den ganzen Bodensee reinigen große und kleine, freiwillige Helden jeden Herbst seit 2016 die Ufer von Müll, der in der Natur rumliegt. Mit von der Partie sind Kindergärten, Schulen,...

Top Event
Festspielhaus Bregenz | © Kongresskultur Bregenz

Bregenzer Frühling

09. March bis 18. April

Schon seit den 90er Jahren wirkt das Tanzfestival "Bregenzer Frühling" wie ein Magnet auf ein internationales Publikum. Verschiedene, weltbekannte Ensembles und einzigartige Choreografien begeistern...

Top Event
Bregenzer Festspiele

Bregenzer Festspiele

17. July bis 18. August

Die berühmte Oper auf der weltgrößten Seebühne findet jedes Jahr im Sommer statt. Die Akteure und Besucher/innen der Festspiele verwandeln die Stadt in einen multikulturellen Treffpunkt. Die...

Ausgewählte Reiserouten in der Region Bodensee-Vorarlberg

Neues Schloss Meersburg am Bodensee

Oberschwäbische Barockstraße - Südroute

6-8 Tage
Frische Felchen aus dem Bodensee

Kulinarische Genusstour am Bodensee

6-7 Tage
Überlingen am Bodensee mit Alpensicht

Highlights am Bodensee

6-7 Tage

Ausgwählte Reiseangebote in der Region Bodensee-Vorarlberg

Klostergarten Insel Reichenau | © Helmuth Scham

Kloster- und Gartenreise für Gruppen

3 Tage ab 390,00 € pro Person

Ausgewählte buchbare Erlebnisse in der Region Bodensee-Vorarlberg

Bodenseegärten Angebotsbausteine 2024

Kulturhochburg

Wo Natur und Kultur auf so besondere Weise harmonieren, ist das Lebensgefühl frisch und dynamisch. Reich bestückt präsentiert sich der Kulturkalender. Zu den bekannten Festivals zählen die Bregenzer Festspiele, das Tanzfestival Bregenzer Frühling und die Schubertiade in Hohenems. In Feldkirch laden die Montforter Zwischentöne im Spätherbst zu Musiksalons, Konzerten und Gesprächen. Die mittelalterliche Stadt ist außerdem im Sommer Schauplatz des sechswöchigen Popkulturevents poolbar Festival. Spannendes zeigen Museen. Die meistbesuchten Häuser sind das moderne Kunsthaus Bregenz, das vorarlberg museum in Bregenz, die inatura – Erlebnis Naturschau mit Science Center in Dornbirn und das Jüdische Museum Hohenems. Fluchtgeschichten aus den Jahren 1938 bis 1945 erzählt der 100 Kilometer lange, vom Jüdischen Museum initiierte Hör-Radweg „Über die Grenze“.

 

Architektur der Moderne

Vorarlberg gilt seit vielen Jahren als Vorreiter in Sachen zeitgenössischer Architektur. Nirgendwo sonst in Österreich prägt moderne Architektur das Landschaftsbild so wie in Vorarlberg. Das Miteinander von traditioneller und zeitgenössischer (Holz-)Architektur sticht sofort ins Auge. Die neuen Bauten sind ebenso ästhetisch wie funktional und nachhaltig. Erleben kann man die Architektur unter anderem in sieben ArchitekTouren. Die Halbtages- und Tagestouren widmen sich unterschiedlichen Themen – von „Ortsräumen“ über „Innovation und Handwerk“ bis hin zu „Landschaft und Natur“.

Gaumenschmaus

Ob ausgezeichnetes Restaurant oder uriges Wirtshaus: Auf gutes Essen in stimmigem Ambiente legt man in Vorarlberg großen Wert. Frisch, regional und raffiniert lautet die Devise in den Küchen Vorarlbergs. Viele der Spezialitäten stammen von Bauernhöfen oder aus kleinen Manufakturen. Einblicke in die Genusskultur geben Programme und Veranstaltungen, von der Alpwanderung im Sommer bis zum Sennkurs. Mehrere Angebote kombinieren kulinarische Genüsse mit Bewegung: vom Frühstück nach dem Sonnenaufgang bis zur E-Bike-Tour auf eine Alpe im Sommer oder Kulinarisch Wandern im Winter.

 

Umweltfreundlich unterwegs in Vorarlberg

Wer Vorarlberg besucht, braucht kein Auto. Mit Bahn und Bussen ist das Land bestens erschlossen. Die Fahrpläne sind aufeinander abgestimmt. In den meisten Zügen kann man sein Fahrrad mitnehmen. Für Öffi-Fahrer:innen gibt es zudem eine Reihe von Zuckerln. Einige Veranstaltungs- und Museumstickets beinhalten die An- und Abreise innerhalb von Vorarlberg zum Veranstaltungsort. Dieser Vorteil gilt auch für jene, die eine Rund-, Sonder- oder Eventfahrt mit den Schiffen der Vorarlberg Lines und mit den historischen Schiffen, der MS OESTERREICH und dem DS Hohentwiel, buchen. Viele weitere Veranstaltungen und Ziele sind bestens mit Bahn und Bus erreichbar.

Kontaktadresse

Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH, Römerstraße 2, 6900 Bregenz, Österreich